Sonntag, 26. September 2010

Orange Love

An meiner Jeans habe ich gestern doch noch etwas weiterarbeiten können. Die Taschenbeutel sind aus rotem Punktestoff und auf den hinteren Taschen hat es sich ein Stück vom Webband Eulenreigen gemütlich gemacht. Für's Foto bin ich extra auf den Balkon gegangen, aber auch da war das Licht leider nicht so dolle - zuviele dicke Regenwolken. Trotzdem hier ein kleiner "Teaser" ;-) mit dem Zwischenstand:


Bei uns ist ansonsten alles wieder gut. Das Malheur ist behoben, was bin ich froh - und Max freut sich auch sehr, dass sein Hemd wieder heil und wahrscheinlich stabiler als je zuvor ist! Hoffentlich passiert sowas niiiiie wieder.
Gestern Abend standen wir wieder einträchtig am Herd und haben aus unserem Samstagseinkauf eine leckere Kürbissuppe mit Äpfeln und braunem Zucker gezaubert - hier noch in Produktion zu sehen:


Wer Appetit bekommen hat, kocht das Rezept (aus Brigitte 2005) einfach nach:

1 großer Hokkaido-Kürbis
1 große Zwiebel
1-2 Äpfel
2 EL Butter
2 EL brauner Zucker
800 ml Gemüsebrühe
2 EL Senf
1/2 - 1 Becher Schmand
Salz, frischer Pfeffer
wer mag: etwas Zimt 

Die Suppe ist leicht und schnell gemacht:
  1. Zwiebelwürfel in Butter andünsten, dann gewürfelten Kürbis + Äpfel sowie Zucker dazugeben
  2. Brühe angießen und köcheln lassen, bis die Zutaten schön weich sind (mind. 15 Minuten)
  3. Mit einem Stabmixer pürieren oder mit einem Stampfer zerdrücken
  4. Senf und Schmand dazu, mit Pfeffer, Salz und ggf. Zimt (rundet das Ganze gut ab und wärmt) abschmecken
  5. Dazu schmeckt Baguette oder eine Brötchensonne 
     Voliá und guten Appetit :-)

    Und sonst so? Mein Häkelrock ist etwas gewachsen, wird aber noch etwas dauern, bis ich ihn anziehen kann. Bin noch beim grünen Teil und freue mich aber schon sehr auf den Farbwechsel für die Muschelrüschen!


    Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Sonntagnachmittag - macht es euch nett und lasst das Schietwetter einfach draußen! Eure Hella

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Schön, dass du mir etwas schreibst!