Sonntag, 5. Dezember 2010

Fröhliches Einkaufen

An diesem Wochenende ist meine erste "richtige" Tasche entstanden. Nein, immer noch nicht nach einer Anleitung aus einem meiner wunderbaren Bücher, die ich hier und hier bereits angepriesen habe. Falls aber jemand noch ein Geschenk sucht, kann ich sie nebenbei sehr empfehlen: "The bag making bible" und "Amy butler's style stitches".

Aber dafür habe ich nun nach meinen Wunschmaßen eine herrlich geräumige Einkaufstasche mit 2 schönen Seiten:



Hier ein paar Eckdaten:
Material: roter Woll-Filz
Größe: ca. 45 hoch x 40 breit x 10 tief, Henkel jeweils ca. 45 cm lang
Verzierung: Kraftkerl und Clown aus der Stickdatei "Zirkuszirkus" von "Hamburger Liebe"

Womit jongliert der Clown eigentlich? Gehen wir mal näher heran:


Ich habe mich übrigens nicht getraut, die Stickerei direkt auf den roten Filz zu setzen, da dieser ziemlich dick ist. Im Nachhinein waren die Bedenken wohl eher unnötig, da er sich völlig unkompliziert nähen ließ - das ging mit meinem Ufo (meiner "Pfaff creative 4.0") zu meiner größten Verzückung wie durch Butter :-) Allerdings finde ich die Applikation aus dunkelgrünem Filz, die ich mit einer Zackenschere ausgeschnitten und dann aufgesteppt habe, auch sehr schön.

So, nur noch ein Blick von der Seite und einmal auch ins Innere auf's Schildchen spähen:



Mmmh, wenn ich mich jemals wieder davon trennen kann, verschenke ich sie vielleicht zu Weihnachten, mal sehen...

Würdet ihr euch darüber freuen? Ich bin gespannt!

Herzliche Grüße aus dem verschneiten Hamburg und einen kuscheligen 2. Advent wünscht euch
eure Hella

1 Kommentar:

  1. Mir gefällt sie gut! Nicht trennen, auch mal was gehalten!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!