Sonntag, 12. Dezember 2010

So schöner Mädchenkram

Dieses Wochenende wurde an Weihnachtsgeschenken gewerkelt - und zumindest ein Teil ist fertig geworden :-)

Luzia Pimpinella hat 4 Stick-Motive und eine Anleitung entworfen, um daraus wunderbare Armbänder ("PimpiCUFFS") herzustellen. Und die liebe Lila-Lotta hat daraus tolle Accessoires für Stiefel und Schuhe gezaubert, die es hier und hier zu bestaunen gibt.

Ich war sofort hin und weg und habe nun selbst welche gestickt und genäht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich 2 Mädels aus meiner Verwandtschaft sehr darüber freuen werden :-)

An einem Band gibt's jeweils mein Logo und eine Margerite!

An einem der Bänder habe ich schon 4 kleine Blumen für die Ösen gestickt, durch die dann Schnüre gezogen werden sollen - bei den anderen drei steht das noch aus...


Das erste Band habe ich für mich aus braunem Cord gemacht - zum Testen. Es gefällt mir von der Farbwahl her nicht ganz so gut. Vielleicht sollte ich mir auch ein oder zwei in solch zuckerigen Rosatönen machen :-D ? Ich zeige es euch trotzdem mal, um zu hören, ob ihr es denn lieb haben würdet:


In der Stickserie gibt es übrigens auch ein Eulenmotiv... Das muss selbstredend auch bald getestet werden :-)

Zum Schuss noch ein Gedicht, das ich heute Morgen im Radio gehört habe und so schön fand, dass ich es euch hier mal aufschreibe:

Die drei Spatzen (von Christian Morgenstern)
 

In einem leeren Haselstrauch
Da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch.

Der Erich rechts und links der Franz
Und mitten drin der freche Hans.
Sie haben die Augen zu, ganz zu,
Und obendrüber da schneit es, hu!

Sie rücken zusammen dicht an dicht.
So warm wie der Hans hats niemand nicht.

Sie hören alle drei ihrer Herzlein Gepoch.
Und wenn sie nicht weg sind, so sitzen sie noch.


Euch einen schönen Abend im Schein der 3. Adventskerze - bald ist es schon soweit!
Eure Hella

1 Kommentar:

Schön, dass du mir etwas schreibst!