Sonntag, 23. Januar 2011

Frühlingssehnsucht

Auch meine Zimmerpflanze scheint Sehnsucht nach Frühling zu verspüren. Sonst würde sie schließlich nicht anfangen, solche feinen Stoffblümchen hervorzubringen ;-)


Diese Erste aller Blumen ist aus rotem und weißem Pünktchenstoff und in der Mitte mit einem bezogenen Knopf verziert. Hinten ist mit Heißkleber eine Broschennadel angebracht, sodass ich damit bisher unverblümte Taschen, Mäntel, Pullover, etc. verzieren kann.


Wer auch seinen Zimmerpflanzen das "Blühen" beibringen möchte, der sollte ihnen Anleitung und Inspirationen aus dem Buch "Kanzashi in Bloom" flüstern - danke an Elisa für den Tipp:


Anfangs erfährt man Interessantes über die Entstehungsgeschichte dieser hübschen Blütenformen. Eine Nähmaschine benötigt man für die Blumen übrigens nicht, nur Nadel und Faden. Die englische Anleitung ist wunderbar zu verstehen, auch für wenig-Englisch-Sprecher :-) Die zahlreichen Bilder lassen Missverständnisse gar nicht erst aufkommen:



Dazu gibt es tolle Übersichten über die verschiedenen Formen und viele, viele Anregungen.


Schmetterlinge lassen sich übrigens auch mit dieser Technik herstellen...

Und wer gerade keine Zeit oder Lust zum Selberbasteln hat, der schaut schnell bei Elisas Shop im Ausverkauf vorbei, dort gibt es noch hübsche Blumen als Magnet oder Brosche mit 50 % Rabatt käuflich zu erwerben.

"Durch die Blume" grüßt euch
Eure Hella

Kommentare:

  1. Wunderschone Blume! Dieses Buch muss ich haben danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wundervolle Blüten! Gefällt mir und macht Sehnsucht nach Frühling!
    BG - Achim

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Buch scheint mir wunderschön zu sein, ich will es unbedingt haben. Englisch ist wirklich kein Problem, besonders wenn es so viele schöne Fotos gibt. Danke dir für die Empfehlung!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!