Freitag, 28. Januar 2011

Mein Frühlingsbote

Viele, viele, viele Quadrate zuschneiden ist nicht das Schönste beim Nähen eines Quilts. Aber wenn es dann ans Nähen geht und dabei so wunderbare Gebilde zu Tage treten, komme ich ja schon ins Schwärmen...

Zwischen einem zeitigen Feierabend, einem Werkstatt-Termin mit dem Auto und dem üblichen Wochenendeinkauf habe ich heute noch schnell ein Foto für euch geschossen, da gerade so schön die Sonne ins Wohnzimmer schien:


Ansonsten freue ich mich total über meine inzwischen 62 Leser und die vielen lieben Kommentare. Am 01.11.2010 waren es noch 24 Leser:


Wer hätte das letzten Sommer gedacht, als mein Blog noch ganz klein und neu und unbekannt war! Also wenn wir hier mal 100 werden, gibt es natürlich eine Verlosung...

Ich wünsche euch für's Wochenende schöne sonnige Wintertage (so wie heute in Hamburg), die den Frühling ein bisschen näher rücken lassen!
Eure Hella

Kommentare:

  1. Liebe Hella, einen schönen Blog hast Du, da bleibt man gerne hier :) ! Liebe Grüße an Dich, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bei dem Anblick ist die Freude auf morgen nochmal doppelt so groß!!!
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wow, also der Quilt wird ja ein Traum! Was für schöne frische Frühlingsfarben, bin schon gespannt auf das fertige Stück!

    Habe übrigens einen Loop-Schal nach deiner Anleitung genäht und er ist wirklich soooooo toll geworden! Vielen vielen Dank fürs Zeigen!
    Meiner Mutter hat er so gut gefallen, das ich ihr jetzt auch noch einen stricke. :o)

    Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Lesern!!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hella, schau mal auf meinem Blog vorbei!!
    http://kayamardica.blogspot.com/2011/01/mein-allererster-blog-award.html

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!
    Anja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!