Samstag, 26. Februar 2011

Rettungsdecke

Sie ist fertig, meine erste Quilt-Decke! Ich freue mich schon, mich allabendlich zum Feierabend auf dem Sofa darunter einzukuscheln. Egal wie grau, verregnet, anstrengend oder stressig so ein Tag zukünftig gewesen sein wird, derart zugedeckt ist er mit diesen vielen bunten Farben meiner aktuellen Amy-Butler-Lieblingsstoffe dann für mich gerettet!  Zur Feier des Tages gab es heute in Hamburg trotz winterlicher Temperaturen extra viel Sonnenschein :-)

140 x 200 cm bunte Pracht
Vorne bunt, hinten schlicht in einem kühlen Blauton  -  hier werden auch die zackigen Steppnähte gut sichtbar:


Eingefasst ist die Decke mit selbstgemachtem Schrägband, das mit einem meiner Lieblingszierstiche - dem "Wimpernstich" - meiner heißgeliebten Pfaff Creative 4.0  festgesteppt ist. Liebe Grüße auf diesem Weg an Manuela von Eulenzauber, die gerade auf dieses tolle Maschinchen wartet und sich die Wartezeit mit einem geheimnisvollen Häkelprojekt versüßt :-)


Und jetzt zeige ich euch noch ein paar neue Errungenschaften, die ihres Einsatzes harren:

Diesen schönen Eulenfrühlingsstoff habe ich letztes Wochenende von der lieben Elisa bekommen. Dazu passt farblich toll einer meiner Amy-Butler-Stoffe aus der Love-Kollektion. Und das hellblaue Samtband

     

    Das passende Eulen-Webband habe ich gestern im Harburger Nähladen erstanden. Ich liebe Eulen - merkt man gar nicht, oder?

       

      Das feine Baumwollgarn "Safran" von Drops könnte farblich glatt mit bunten Ostereiern verwechselt werden. Ich nehme an, Elisa weiß, was das petrolige Häkelwerk in der Mitte einmal werden will :-)


        Jaaa, und u. a. diese feinen Blöcke waren heute in meinem Postkasten. Damit ich nicht den Überblick verliere, was ich so alles vorhabe ;-) Die praktische und schöne DIN A5 "To-Sew-List" gibt's übrigens bei Paulapü.


          Ich wünsche euch allen einen wunderbar sonnigen Tag und ein schönes, kreatives Wochenende!
          Herzliche Grüße von eurer Hella

          Kommentare:

          1. Liebe Hella,
            deine *Rettungsdecke* sieht echt wunderschön aus! Die Muster und Farben... einfach genial. Ich wünsche dir viele entspannte und kuschelige Stunden darunter. :-)
            Bei mir ist heute Frühjahrsputz angesagt und ich mache gerade eine kleine Pause. Aber ich muss wohl nochmal ran. Obwohl mich das Sofa gerade so anlacht. ^^

            Liebste Grüße nach HH
            Steffi

            AntwortenLöschen
          2. Ui, jetzt ist sie fertig!! WUNDER-WUNDER-WUNDERSCHÖN!!!!!!!

            Liebe Grüße,
            Susi

            AntwortenLöschen
          3. So eine wundervolle Decke! Toll, dass Du eine so riesige genäht hast! Meine Exemplare werden nie so groß, weil mich irgendwann die Geduld verlässt...
            Wunderbare Farben hast du ausgesucht. Da kuschelt man sich bestimmt gern hinein.
            Herzlichen Gruß von
            Mara Zeitspieler

            AntwortenLöschen
          4. Wow, die Decke ist ein TRAUM! Da kuschelt man sich doch doppelt so gern aufs Sofa. :o)

            Ich wünsche dir viele schöne Abende mit der neuen Decke!

            Liebe Grüße
            Anja

            AntwortenLöschen
          5. Liebe Hella,
            ich muss den anderen zustimmen. Eine wunderschöne Kuscheldecke hast du dir da gezaubert.
            Im übrigen konnte ich an diesem lustigen Eulenstoff auch nicht vorbei gehen ;) Was ich mich allerdings frage: "Warum hat der Stoffedealer am Eck das passende Band nicht dazu gehabt?"
            Schönen Sonntag dir.
            Manu

            AntwortenLöschen

          Schön, dass du mir etwas schreibst!