Sonntag, 7. August 2011

DIY Urlaubsrückschau

3 Wochen Urlaub gehen heute zu Ende. Schön war's! Diverse kreative Projekte waren natürlich ein Teil des Ganzen. Halten wir Rückschau:

Collage via Photovisi erstellt (Klick auf's Bild macht sie größer)
 Selbstgenäht
  • Japankleid aus petroligem Leinen (vor'm Urlaub begonnen und im Urlaub fertig genäht)
  • Etuikleid mit Retrokreisen
  • Bluse aus dänischem Schneckenstoff
  • Eulige Handytasche aus Filz
  • Geschenk für Mr. Margerite (darf ich hier erst Anfang September zeigen)
  • Overall (heute fertig geworden, zeige ich euch nächste Woche)
  • Testversion meines noch geheimen Taschen-Entwurfs aus Nessel
  • angefangen: Prototyp meines Taschen-Entwurfs aus Stoff
    Selbsterklärt / Tutorials
    • Reissverschluss in Jeanshose einnähen
    • Schnitt-Änderungen am Japankleid vornehmen
    • Tasche für's Telefon nähen
    Selbstgeerntet
    • selbstgezüchteten Rucola und Mini-Tomaten vom Balkon
    Selbstverköstigtes aus der eigenen Küche (Auswahl)
    • Nusstorte mit Obsthaube
    • Nudeln mit Gorgonzolasauce und Himbeeren
    • Puddingglück mit Johannisbeeren
    • Amerikaner mit Himbeeren und Brombeeren
    • Rucola-Tomaten-Salat
    Selbstgehäkelt
    • Wollnest
    Selbstgemalt
    • Küchenwände und Küchentisch

    Heute hatten wir netten Besuch von meiner Schwiegermama, die auf dem Rückweg vom Ostseeurlaub im Hause Margerite vorbeigeschaut hat. Ein schöner Anlass, um Amerikaner à la Elisa auszuprobieren. Meine habe ich mit Himbeeren und Brombeeren gemacht und sie waren wie gehofft sehr köstlich!


    Meine Schwiegermama hat in einem Antiklädchen dieses schöne Sammelgedeck mit DDR-Stempel für mich erstanden. Die Farbe ist sooo toll und erinnert mich an diese wunderbaren Kacheln, die es in einigen Badezimmern auch heute noch gibt.


    Kleiner Nachtrag zur Renovierung des Küchentisches: Der Lack hat sich bei Benutzung leider als sehr empfindlich herausgestellt, obwohl er speziell für Möbel empfohlen wird. Bei näherem Hinsehen verrät jedoch das Kleingedruckte auf der Dose, dass man einen Endanstrich mit dem farblosen Osmo-Hartwachs-Öl vornehmen soll. Fazit: Wer lesen kann, ist meistens klar im Vorteil... Und: Da müssen wir wohl noch 'mal ran :-) ! 

    Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche!
    Eure Hella

    Kommentare:

    1. Du warst soooo fleißig und wir durften daran Teil haben. Ich hoffe, du hast dich trotzdem gut erholt. Schöne Sachen hast du gezaubert!
      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    2. Dann hoffe ich, dass der Lack sich noch festigen lässt.
      Schönen Urlaub hast Du gehabt, scheint mir.
      Dann wünsche ich einen guten Start in den Alltag!

      Melleni

      AntwortenLöschen
    3. ...und möge das Urlaubsgefühl lange anhalten ....meine Burda ist da und ich werde am kommenden WE mal das tolle Etuikleid versuchen ;) ich bedanke mich nochmals für deine ausserordentliche Mühe ;) das Angebot war sehr verlockend..also ein Tausch ...vielleicht kommen wir ein anderes Mal überein...lgtani

      AntwortenLöschen

    Schön, dass du mir etwas schreibst!