Mittwoch, 31. August 2011

I-dream-of-Jeannie-Pumphose

Augenblinzeln und gleichzeitig die Arme verschränken - ihr erinnert euch bestimmt noch an die bezaubernde Jeannie? Meine neue Pumphose könnte glatt von ihr abgeschaut sein...

Sie ist aus rosafarbenem Leinengemisch mit feinem Crasheffekt genäht, sehr gemütlich zu tragen und sieht dabei lässig und doch besonders aus. Ich mag diese Mischung! Das alles mit in den Alltag nehmen zu können ist einfach wunderbar und hat sich bereits bestens bewährt.


Schnitt: Modell 127 aus Burda 11/2009
Besonderheiten: 4 keilförmige Einsätze pro Hosenbein, Saum-Bündchen, Nahttaschen
Meine Änderungen: Hosenbeine verlängert, Bündchen enger genäht als angegeben (damit sie nicht über den Schuh rutschten), 2 Gürtelschlaufen vorn aus Webband hinzugefügt, Propeller weggelassen, geschwungene Nahttaschen verwendet (erspart das Einschneiden der Nahtzugaben, wie in der Anleitung ursprünglich vorgesehen)




Und ein Blick auf die Details:



Es ist eher ein Beinkleid als eine Hose, oder :-) ?


Ich bin mir noch nicht sicher, welche Schuhe ich dazu lieber mag: Die grauen mit Stickerei-Einsatz oder die rosa Ballerinas?



Hach schön, dass heute wieder Me Made Mittwoch ist! Bin gespannt, was Catherine und die anderen Mädels nach der Sommerpause gezaubert haben!

Und zu guter Letzt noch ein Jeannie-Moment für euch:


In diesem Sinne: ZwinkerZwinker...
Eure Hella

Kommentare:

  1. Wow - wie schön :-)) Ich würde sagen, die rosanen Schuhe passen besser :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. oh ist die schön... ähm ich würde auch rosa nehmen ... auch wenn ich sonst eher nicht für Bonbonfarben bin


    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  3. Diese Hose ist wirklich zauberhaft und sie steht dir ausgesprochen gut. Sieht nach Urlaub am Meer aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    or, ich find die auch sooo schön ... wenn ich nähen könnte, dann .... Damit tu ich mich leider schon bei einer Kissenhülle bissel schwer :-(
    Du nähst immer so tolle Sachen, der Valeskarock vor Kurzem hat mir schon so gut gefallen. Bestimmt probier ich das auch mal aus, wenn ich gaaanz viel Zeit zum wieder auftrennen und wieder zusammennähen und wieder auftrennen und wieder zusammennähen hab :-))
    Ziehst du die Sachen auch alle an?

    Liebe Grüße
    Doreen de *wolleliese*

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Ich finde, solche Hosen stehen nur großen und schlanken Frauen, also für dich perfekt! Mit dem dunklen Oberteil finde ich die dunklen Schuhe passender.

    LG
    Eileen

    AntwortenLöschen
  6. Ui, wie süß. und Details sind ja toll! Ich bin auch für rosa - aber wie ist das Wetter bei euch, dass du so rauskannst?

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  7. Die Hose ist toll und der Stoff paßt hervorragend dazu. Die Hose hatte ich in der Burda auch schon gesehen, aber ich glaube, so etwas steht mir nicht :-(

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin auch für die rosafarbenen Ballerinas und bin neidisch, dass ich in solchen Hosen eher aussehe wie eine Tonne.*grins*
    LG
    Funkemariechen

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose sieht ausgesprochen bequem & schick aus!! Vielleicht sollte ich doch noch mal einen Blick in das Burdaheft werfen ...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Beinkleid, das würde ich heute auch gerne anziehen! Ich stimme übrigens für die dunklen Schuhe, zumindest dann, wenn Du ein dunkles Oberteil dazu trägst.

    AntwortenLöschen
  11. coole hose!! die sieht superbequem aus und ich überlege, wenn die aus jersey genäht wird, dann ist das doch bestimmt auch eine superkuschelsofahose?
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das sieht aus wie die zauberhafte Jeannie! Tolle Hose, lg, Simone

    AntwortenLöschen
  13. Oh, was für eine schöne Hose. Die Farbe ist ja mal klasse. Die Schuhe müssen dann aber auch rosa sein. ;-)

    Viele Grüße madebymyself

    AntwortenLöschen
  14. Die ist ja super! Den Schnitt habe ich schon seit Erscheinungsdatum auf meiner to-do-Liste, bei dem wunderbaren Ergebnis kann ich mich jetzt ja ran trauen.
    Mit dunklem Shirt dazu würde ich eher die grauen Schuhe tragen, mit einem hellen Shirt die hellen.
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  15. Die Hose sieht toll aus und passt zu deinem Typ.
    Die Farbe ist wunderschön und der Stoff trägt sich sicherlich sehr angenehm.
    Mit dem Shirt würde ich die dunklen Schuhe dazu tragen.
    Gruß brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schick. Ich mag die schwarzen lieber zu der Hose :)
    Und die Jeanny- ich hab sie geliebt.

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Die macht nen guten Popo - was man ja nicht von jeder Pumphose sagen kann! Und die Taschen finde ich natürlich wieder klasse!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!