Mittwoch, 3. August 2011

i-schuhu-bag

Ein kleines feines Telefon benötigt eine schöne weiche Hülle, selbstredend mit Lieblinsgmotiv (Eule aus der Dressed-Up Serie von Anja Rieger):

Vorderseite
Rückseite
Draufsicht, Klett-Riegel geöffnet
Draufsicht, Klett-Riegel geschlossen

Wollt ihr auch eine? Na dann...

Für ein iphone 4 mit den Maßen von ca. 11,5 x 6 x 1 cm nehme man ein 3 mm dickes Stück Wollfilz (25,5 x 8 cm), lege es längs zur Hälfte und bügele es. Nun nach Wunsch besticken oder verzieren.

An die Innenseite der späteren Vorderseite habe ich ein Baumwollband genäht. Am losen Ende des Baumwollbands habe ich die Flausch-Seite des Klettverschlusses befestigt. Die Klett-Seite wird auf der Taschen-Rückseite oder (wie bei mir) auf der aufgesetzten Tasche angesteppt. Kleiner Tipp: Klettband vor dem Nähen mit Stylefix fixieren, das erhöht den Nähspaß durch mangelndes Wegrutschen :-) !
 
Wer sich eine Tasche zum Schutz der Kopfhörer wünscht, schneidet noch ein weiteres Stück in Trapez-Form nach diesen Maßen zu:
Dieses Trapez wird auf die Rückseite des Filzrechtecks gesteppt. Wer mag, kann es auch vorher verzieren. Dabei die obere längere Kante wölben, das ergibt die erforderliche Mehrweite für die aufgesetzte Tasche.

Nun das Filzrechteck mit der aufgesteppten Tasche zur Hälfte legen und an den beiden Längsseiten ca. 2mm neben der Kante absteppen. Schön langsam, damit die Nähmaschine Zeit hat, durch den Filz zu stechen und die vielen Stofflagen gleichmäßig zu transportieren.

So, jetzt ist euer Liebling gut geschützt und kann mit euch auf Tour gehen!

Viele Grüße vom nächtlichen Balkon bei wunderbar lauer Hamburger Temperatur - das heute neu erdachte Urlaubsnachtmahl mit Mr. Margerite schmort gerade im Ofen (Bild und Rezept gibt's später, wenn's lecker war)!

Eure Hella

Kommentare:

  1. Oh wie praktisch die Idee mit dem Extrafach. Danke für deine Anleitung! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Super, danke für die Anleitung. Ist auch prima zum verschenken...tolle Idee :-)

    Schönen Urlaub noch

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. die applikation ist total schön!! danke für die tipps!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die super Anleitung, ich musste dies gleich selber auch für mein iPhone machen.

    Grüsse St.S. kreativ

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!