Freitag, 21. Oktober 2011

Das letzte Shirt

...wird dieses Exemplar für Mr. Margerite ganz sicher nicht sein :-)

Den Schnitt hatte ich schon eine Weile in der Schnitt-Kiste liegen. Rebeccas Version hat mich wieder daran erinnert, dass ich doch genau dafür 'mal einen schönen Jersey bei der Glücksmarie erstanden habe.


Schnitt: Farbenmix "Föhr" ohne Schulterpassen (die fand ich nicht schön zu dem Stoff)
Ich habe eine größere Größe gewählt, da der Herr im Haus das Shirt gern körperfern (gruseliges Wort) tragen wollte. So sitzt es schön locker-lässig, was ich bei Herrenshirts auch eher mag.


Das Halsbündchen habe ich nach der tollen Anleitung von Susanne / Hamburger Liebe genäht und ich muss sagen, dass ich noch nie wegen der Verarbeitung eines Halsbündchen so glücklich war :-) Es sieht richtig schick und so schön sauber aus, kann mich kaum sattsehen. Schade, dass man das nicht sieht, wenn er es trägt!



Dieses Bild habe ich Anfang Oktober aufgenommen und muss es euch unbedingt zeigen. Denn wann sieht man schon 'mal einen Regenbogen, der den Innenhof einrahmt? Und wenn der Legende nach am Ende des Regenbogens wirklich ein Schatz zu finden ist, wo muss ich dann suchen :-) ?


Ich wünsche euch ein wunderbar sonniges Herbstwochenende - die Wettervorhersage klang sehr verheißungsvoll!
Eure Hella

Kommentare:

  1. Wow, wie schön gerade auch das Bündchen geworden ist, sehr ordentlich!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so soll es sein :-)
    Ein tolles Shirt, das jeder Mann einfach tragen möchte, auch wenn es selbstgenäht ist!

    Föhr gibt es bei uns bestimmt schon in 10facher Ausführung, nach den ersten 8 "Körperfernen" sind wir jetzt allerdings auf eine Größe kleiner umgeschwenkt und siehe da, dem Herrn gefällt's!

    Herzliche Grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  3. die Paderbornerin30. Oktober 2011 um 21:31

    Hej, wann gibts was Neues zu lesen? Kreative Nähpause? Doch wohl nicht etwa krank?

    bis bald,

    Maurins und Simons Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Keine Sorge, bei mir ist alles gut! Etwas genäht habe ich dieses Wochenende auch... zeige ich nächste Woche :-)
    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!