Samstag, 24. Dezember 2011

Laptopschweinchen

Pssst...! Mich gibt es noch ;-)

Heute dürft ihr schon mal in Weihnachtszimmer luschern und schauen, was Mister Margerite nachher u.a. auspacken darf. Ja, die Näh-Muse hat mich so langsam wieder eingefangen und ich denke, dass es nun wieder mehr hier zu gucken gibt.



Er hat sich eine Hülle für seinen Laptop mit Riegel gewünscht, aus grünem Filz und bitte gerne schlicht. Naja, also schlicht ist Ansichtssache, meint ihr nicht auch :-D ? Das kleine Laptopschwein von Anja Rieger wollte unbedingt auf die Hülle, das konnte ich ihm nicht verwehren.




Der Schnitt für die Hülle ist simpel, da man zu den Maßen des Laptops nur ein paar Millimeter Nahzugaben dazurechnen muss. Es gibt außer der Stickerei ein paar Ziersteppnähte und einen aufgesetzten Riegel mit Klett. Trotzdem habe ich lange daran herumgedoktert, da ich den Filz zwischendurch wohl zu heiß abgebügelt habe, er dadurch etwas geschrumpft ist und ich die Kanten wieder begradigen musste :-)

Und sonst so? Dieses Jahr sind nur einige wenige Geschenke selbstgemacht.
Am Weihnachts-Sew-Along von Catherine wollte ich ursprünglich noch verspätet teilnehmen, habe es aber dann doch nur bis zum Schnittabzeichnen und Zuschneiden geschafft. Da das Kleid aber schön alltagstauglich ist, freue ich mich trotzdem auf's Nähen - zwischen den Jahren...

Ich wünsche euch gemütliche und leckere Festtage!
Eure Hella