Sonntag, 10. Juni 2012

Zwergenkombi in Lieblingsfarben

Türkis/petrol in Kombination mit Grüntönen: Ob Mr. Mini-Margerite diese Farben wohl auch so mögen wird wie ich? Ich vermute, es wird ihm erst 'mal nichts anderes übrig bleiben :-)

Er bekommt eine Kuschelkombi aus dem Farbenmix-Schnittmuster "Zwergenverpackung":


Eine weiche Nicki-Jacke mit Sternen, gefüttert mit kuscheligem Baumwolljersey und die passende Kuschelhose in Gr. 50/56. Der Schnitt fällt sehr reichlich aus. Anfangs passt er wahrscheinlich 2x hinein. Aber wir werden sehen...

Bei der Kapuze habe ich einen doppelt gelegten Streifen Bündchen stark gedehnt zwischengefasst und zum Hals hin auslaufen lassen. So zieht sich die Kapuze vorne schön zusammen.


Die Kuschelhose hat keine Seitennähte und oben einen Gummizug, lässt sich also sehr schnell nähen. Dazu sitzt sie schön hoch und wird sicher das Bäuchlein prima wärmen und den Windelpopo gut verpacken.


Beide Stoffe habe ich mal bei der Glücksmarie gekauft. Der Streifenjersey sollte ursprünglich ein Shirt für mich werden und wartete schon länger auf seinen Auftritt. Da er nun so gut zum Nicki passte, wollte ich ihn nicht länger in der Kiste schmoren lassen. Und es ist ja auch noch ein bisschen übrig... Den Sternen-Nicki kennt ihr übrigens von dieser "Stoffkaufbeichte".

Jetzt bin ich erst 'mal sehr gespannt, wann sich unser kleiner Strampler tatsächlich auf den Weg macht. Aber er darf sich gerne noch etwas Zeit lassen, denn ein paar Projekte sind noch in der "Pipeline".

Einen schönen Sonnentag (endlich mal wieder) wünsche ich euch!
Auf mich wartet u. a. noch ein leckeres Stück Erdbeerboden, den ich gestern gebacken habe und nachher auf dem Balkon verspeisen werde und ein angefangenes Kleid aus Glücksklee-Jersey (stilltauglich!) in braun-petrol. Und zwischendurch bestimmt noch ein schöner Spaziergang mit Mr. Margerite. Und was gibt's heute bei euch?

Eure Hella

Kommentare:

  1. Oh ganz süss geworden....

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst, Frau Margerite,

    da kannst du den kleinen Mann in Zukunft noch schön benähen, bis er das dann ne mehr will, aber das ist erst so in ungefähr 9-10 Jahren der Fall ;O))

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  3. och ist das süüüß und soooo klein
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Total niedlich.

    Viele Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll liebe Hella. Die Farben sind einfach ein Traum. Mr. Mini Margerite wird sich mit Sicherheit total wohl darin fühlen.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. sehr süß diese kombi :-)

    liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  7. Wenn du all deine genähten Babysachen auf einen Stapel legst, kommt doch bestimmt schon eine ganz schöne Höhe zusammen, oder? Die Sachen sind alle so süß. Dass du noch soviel nähst, macht mir auf jeden Fall Mut :)

    Ich wünsch dir noch alles Gute für den Endspurt :)

    Lieben Gruß,
    minnies

    AntwortenLöschen
  8. Hach - soo süß und die Idee mit dem Bündchen an der Kaputze find ich Super! Der Kleine wird das bestangezogenste Muckel im Rückbildungskurs;)

    AntwortenLöschen
  9. Soooooo süß..... das würde ich am liebsten meiner Gummimaus anziehen. Leider etwas zu klein. Vielleicht traue ich mich auch mal an so ein Projekt. Aller Anfang ist ja immer schwer. Ein Kleid für meine kleine habe ich schon mal gemacht. Das war ganz schön nervenaufreibend, aber was macht man nicht alles für seine kleinen. Als Neuling hat man noch nicht so viel Möglichkeiten wie du. Aber das kommt noch. Übung macht's.

    Liebe Grüße flunny :)

    AntwortenLöschen
  10. oh die Kombi ist wunderschön!! Da kann sich der Kleine schon sehr freuen.. :-) Alles Gute für dich!

    Liebe Grüße, Frau C.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!