Samstag, 8. September 2012

Schokoladeneisverkäufer von 'nem ander'n Stern

Als ich den Schnitt für die Kuschelhose Mieke bei Liepsch erspäht habe, war ich von den vielen hübschen Beispielen ganz angetan. Aaaber! Die Hose schienen ausschließlich Mädels zu tragen! Nach meiner Frage, ob sich der Schnitt wohl auch für kleine Jungs eignet, schlug mir Frau Liepsch vor, das doch einfach selbst auszuprobieren und den Schnitt für Jungs probezunähen. Oh, dazu hatte ich große Lust und auch recht bald eine Idee! Gesagt, genäht!

Nicki "Stars" in türkis-lime von Lillestoff und schokobraunes Bündchen, beides von Glücksmarie
Und? Jungstauglich? Jungstauglich!

Bei der Original-Mieke wird der Einfass-Streifen vom Armausschnitt zum Bindebändchen über der Schulter, was mich an Trägerkleidchen erinnert. Die Miss-Margerite-Mieke hat auch eingefasste Ausschnitt-Kanten, aber statt der schmalen Bändchen breite Träger bekommen, die hinten angenäht und vorne per Kamsnap geschlossen werden. So sieht es für mich mehr nach Latzhose aus.

Die Breite des Latzes lässt sich durch die eingelegten Falten gut anpassen. Ich habe z.B. die mittlere Falte etwas weniger breit abgesteppt, sodass ich ca. 1 cm mehr Umfang gewonnen habe.

Was sagt Papa Mr. Margerite? 
  • Sitzt beneidenswert baggy, sieht gemütlich und echt knuffig aus.
  • Lässt sich gut an- und ausziehen (wichtig, wenn man Windelbeauftragter der Familie ist).
  • Die Saumbündchen sind schmal geschnitten und da ein weniger elastisches Bündchen vernäht wurde, muss er die Söckchen vorher anziehen. Ich sage: Macht nix, das muss so, damit nix über den Fuß rutscht.
  • Der Schlitz mit Verschluss hinten ist wichtig, damit Mieke oben gut anliegt und sich trotzdem gut an- und ausziehen lässt. Er findet aber den Knopf unpraktisch und schlägt für's nächste Mal ein Stück Gummiband als Verschlusslösung vor. Na, mal sehen... 
  • Der Kamsnap am Rücken droht sich wieder zu lösen. Das bedeutet für mich: Beim nächsten Mal besser dünneren Stoff zum Einfassen verwenden, damit der Druckknopf mehr Halt hat.
  • Gesamturteil: Taugt. Männer sind da ja eher pragmatisch ;-)


Mieke gibt es ab Gr. 68. Unser Mr. Mini-Margerite passt da mit seinen knapp 10 Wochen schon prima rein. A bissel Platz zum Reinwachsen ist aber noch ;-)

Und warum heißt dieser Post Schokoladeneisverkäufer?
Mr. Mini-Margerites Patentante bemerkte neulich zu meiner Stoffwahl mit den großen Sternen, dass ich unserem Mini wohl einen kleinen Weltraumanzug nähen würde und er damit wie ein Männlein von einem anderen Stern aussehen wird. Faszinierende Assoziation! Da fiel mir gleich dieses Lied ein, was wir ihm u.a. gerne beim Wickeln vorsingen:

Bill Ramsey: Schokoladeneisverkäufer

Die wichtigste Frage lautet natürlich: Was sagt Mr. Mini-Margerite dazu?
Fragen wir ihn doch mal, ob er sich darin wohl fühlt! Es sieht so aus, oder :-) ? 


Dann schielt er auf den Glücksklee-Nicki, der noch in meinem Stoffregal liegt...
Und es sieht so aus, als ob er mir damit sagen will: "Ab an die Nähmaschine, Mama, da geht's lang! Davon kannst du mir gerne noch welche nähen!"


So klein und schon so gute Ideen! Also ihr Lieben, ich muss dann mal wieder... und wünsche euch ein schönes Näh- und Spätsommerwochenende!
Eure Hella

P.S.: Danke Mirj, dass ich deinen Schnitt für Jungs testen durfte! Hat viel Spaß gemacht!!

Kommentare:

  1. sehr süß und wie ich finde extrem jungstauglich!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  2. So süß der "Alienanzug", Lucy ist ganz neidisch;-)
    Liebste Grüße von der entzückten Patentante
    Elisa

    AntwortenLöschen
  3. Na toll-wenn ich dann mal für meinen Imaginären NAchwuchs nähen kann dann werd ich mir wohl doch die Mieke zulegen-also, so als Jungsteil ist sie echt toll-und ich mag beide Versionen sehr!!! ( als männl. und weibl. )

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  4. Mei ist mr. Mini Magerite süß, dieses lächeln, da kann man doch nicht genug von bekommen. Die Hose find ich auch klasse, extrem jungentauglich und schaut super bequem aus! Lieben Gruß, auch ein schönes Wochenende! Ka.Ho.

    AntwortenLöschen
  5. Danke, dass ich an Deinen Geschichten mit Eurem "Mini" teilhaben darf. Ich freue mich über jeden neuen Beitrag. Mein Enkelchen "Rapunzel" ist 5 Wochen alt. Von dem Jenasrock angefangen holen wir uns immer Input bei Dir.

    Besonder hat mir heute das Video gefallen. Richtig schön! Ich habe mir dabei vorgestellt, wie Ihr Eurem "Mini" das Liedchen vorsingt und -tanzt. So fängt ein Sonntag doch gut an.

    Das wünsche ich allen. Einen schönen und sonnigen Sonntag.

    Liebe Grüße aus dem

    NähstübchenUntermDach
    von Elli-Maus

    AntwortenLöschen
  6. Mein Gott, ist der Schnuffel süß. Eigentlich bin ich ja fertig mit dem Thema Kinder kriegen (mein Großer wird in zwei Wochen 15), aber den Zwerg könnt ich echt klauen.

    Schöne Grüße aus dem tiefen Süden.
    Bettina S.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hella,
    ich bin echt beeindruckt, wie Anton wächst. Alfred ist mit seinen sieben Wochen jetzt gerade mal so groß wie Anton bereits zur Geburt war. Größe 74 brauch ich dann wohl erst im Frühling nähen. Bis jetzt passt sogar noch der Body, der laut Ottobre ne 50 ist. Aber ich beschwer mich mal nicht. Irgendwann wächst er ja bestimmt auch ;-)

    Es freut mich, dass dir meine Applikationen gefallen. Seit ich erfahren habe, wie man Vliesofix verwendet, gab es für mich kein Halten mehr. Aber jetzt werde ich bestimmt nicht mehr so viel Zeit haben für ausgefallene und aufwändige Applikationen. Tolle Inspiration findet man übrigens hier: http://ruttu-nuttu.blogspot.de Das ist wirklich beeindruckend :-)

    Lieben Gruß,
    minnies

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!