Montag, 4. Februar 2013

UFO-Angriff 3. Zwischenstand

Wir nähern uns dem Landeanflug, noch 2 Wochen bis zum Finale! Heute ist unser 5. Treffen und wir widmen uns heute Zwischenstand Nr. 3:
  • Zwischenstand und gegenseitiges Mut-Zusprechen
  • Ich hab' was Neues angefangen, das motiviert ungemein! / Hilfe, ich mag nicht mehr! / Es wird, es wird, juchuh, es wird! / Ich hab' schon ordentlich was weggeschafft, bald gehen mir die UFOs aus!  

Für diese Woche hatte ich mir vorgenommen, am 90x90-Hexagon-Bodenkissenbezug weiter zu werkeln. Das ist mir auch gelungen, aber fertig ist er noch nicht. Ich habe viele neue Hexagons zugeschnitten, zu Blumen vernäht und das Top fast fertig gestellt. Der Boden des Kissens (türkisfarbener Baumwollstoff) ist bereits zugeschnitten. Geschlossen werden soll das Ganze später mit einem Reißverschluss. 

So sieht es jetzt aus. Mmmh, sehr bunt, ich weiß... Aber ich dachte mir, wenn schon, denn schon!


Und so sah mein kleines "Schlachtfeld" zwischendurch aus :-)



Die meiste Arbeit ist also geschafft! Es fehlen noch folgende Schritte: 
  • einzelne und zum Teil halbe Hexagons bzw. Blumen an den Rändern annähen
  • Top mit Volumenvlies hinterbügeln, um es haltbarer zu machen
  • entlang der Blumen quilten, damit sie schön plastisch wirken und die empfindlichen Ecken beim Benutzen später nicht ausreißen können
  • Ober- und Unterteil zusammennähen und dabei Zipper seitlich anbringen

Für den Rest des UFO-Angriffs nehme ich mir dann wie geplant die Änderung des Polokleids (alias UFO 10 "Das Sack-Putzkittel-Kleid") sowie die Häkelkatze Amineko vor. Ich denke, das sollte zu schaffen sein :-)

Und noch etwas: Meine Häkelweste, die ich euch letzte Woche gezeigt habe, hat leider noch keine neue Besitzerin gefunden. Vielleicht meldet sich ja noch jemand?



Das Wort zum Montag zum Thema "neue Projekte während des UFO-Angriffs": Mädels, schämt euch doch bloß nicht dafür, wenn ihr während des UFO-Angriffs etwas Neues anfangt (in einigen Blogs habe ich solcherlei vernommen). Das motiviert meiner Meinung nach wunderbar! Es ist meiner Meinung nach nicht notwendig, dass wir uns ausschließlich den UFOs widmen. Dass wir daran überhaupt weitermachen, empfinde ich als die Hauptsache. Und außerdem soll es doch Spaß machen, ist ja schließlich unser Hobby! 

Ich für meinen Teil gönne mir kleine Ablenkungen und Abwechslungen zwischendurch, die sehr gut tun. Ich stricke z. B. gerne an neuen Handschuhen für mich und an einem roten Baby-Pullunder für Mr. Mini-Margerite. Außerdem habe ich am Wochenende den Schnitt für eine Klimperklein'sche Schlupfmütze und einen MeiTai (Babytrage zum Umbinden) vorbereitet. Und neulich habe ich zwischendurch eine kleine Mütze für meinen neugeborenen Neffen gestrickt. Alles gut! 

Jaaa, und dann flatterte neulich eine tolle Lösung für meinen Butterick 5078-Schnitt in mein Mail-Postfach. Aber dazu 'mal in mehr in einem anderen Post...

Und bei euch so? Die Linkliste ist wieder bis Sonntagabend geöffnet...

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche!
Eure Hella 

Kommentare:

  1. dein bodenkissenbezug wird ein traum! den blau grünen amy butler stoff find ich so schön, da hab ich einen loop draus :-) ich wünsche dir noch eine schöne woche und drück die daumen dass sich noch wer findet für deine tolle häkelweste! :-)

    AntwortenLöschen
  2. das wird ein schönes kissen! schön bunt! Bin gespannt auf das fertige Kissen.
    liebe grüße, jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hella,
    Danke für deinen Kommentar! Ich sehe immer nur wie fleißig du bist. Und bei mir ist Stillstand. Aber ich bin motiviert!

    Ebenso stürmische Grüße aus Rostock!
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hella,
    leider passt mir die Weste nicht, sie würde so gut zu dem geplanten Rock passen, den ich mir nach den UFO's nähen darf. Ich hoffe, es findet sich noch eine neue Besitzerin. Deine Blumenwiese ist wunderschön, ich liebe ja bunt! Du hast ganz schön was weggeschafft! Ohne Deine Aktion wären meine UFO's sicher alle noch nix geworden.
    Liebe Grüße, Mirabell

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hella,
    ich finde Deine Hexie-Farben toll und bin schon gespannt auf das fertige Kissen. Habe (nebenbei) auch schon wieder angefangen Stoffreste zu reduzieren. Ganz unverbindlich ;o) Mal sehen was daraus wird.
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hella,
    das Bodenkissen wird sicher klasse. Ich bewundere deine Geduld mit den Hexagons. Da muss man ja so exakt schneiden und nähen - da wäre ich glatt überfordert. :)
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  7. Hut ab, was du da schon geschafft hast! Es sieht auch so schön und ordentlich aus, ich bewundere diese Arbeit. Jetzt hast du es bald fertig, ich freu mich schon auf das Ergebnis!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hella,

    das Kissen wird toll. Was für eine Arbeit - Respekt!

    Liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hella,
    dein Bodenkissen wird toll werden.
    Deine Weste ist wirklich toll, leider wäre sie mir auch zu groß. Irgendwie habe ich es die ganze Zeit nicht geschafft auch mal bei Dir zu Kommentieren.
    Vielen Vielen Dank für die tolle Aktion, ich hatte zwar fest vor mein Ufo dieses Jahr fertig zu stellen aber ohne deine Aktion wäre ich nie und nimmer so weit gekommen. Ich bin froh wenn ich die Decke fertig habe und auch mal wieder was anderes nähen kann.
    Liebe Grüße Levje

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!