Donnerstag, 20. Februar 2014

Verzückung

Die kleine Weste "Milo" stand schon lange auf meiner Wunschliste bei Ravelry. Nun habe ich sie für Miss Mini-Margerite umgesetzt - in der Größe "3 Monate". Hierfür reichte genau die übrig gebliebene Wolle von Mr. Mini-Margerites Eingewöhnungsjäckchen (etwas mehr als ein Knäuel Drops Cotton Merino jeansblau).


Das entzückende Teil (sorry, bin verliebt) wird von oben nach unten in einem Stück gestrickt. Fäden vernähen ist somit ein Klacks. Und man kann zwischen verschiedenen Mustern aussuchen, die das Vorderteil zieren sollen. Ich habe mich - oh Wunder ;-) - für die Eulen entschieden.


Die englische Anleitung ist klasse, super gegliedert, präzise und klar verständlich. Ein Genuss, danach zu stricken. Übrigens auch für jemanden wie mich, die sonst um fremdsprachige Anleitungen lieber einen Bogen gemacht hat. Ich glaube, inzwischen stricke ich sogar lieber nach englischen Anleitungen, die sind oft knackiger formuliert.

Kurz auf den Punkt gebracht:
  • Anleitung: Milo via Ravelry
  • Größe: 3 Monate
  • Material: Drops Cotton Merino jeansblau, etwas mehr als ein Knäuel
  • Nadelstärke: 4 (mit meinen Lieblingsnadeln aus Holz von Knit Pro Cubics)
  • Eulenmuster
Ich habe große Lust, weitere Milos zu stricken! Mr. Mini-Margerite soll auch noch eine bekommen. Mal sehen, wie die Zeit es zulässt. Morgen sind es noch exakt 4 Wochen bis zum errechneten Entbindungstermin. Draußen wird es Frühling, unübersehbar, wunderbar: mehr Tageslicht, wunderschöne erste Krokusse, verliebte Meisen inspizieren unseren Balkon-Nistkasten. Und in meinem Bauch sind schon lauter Schmetterlinge :-)

Kommt gut ins Wochenende!
Eure Hella

Kommentare:

  1. Kein wunder. das du verliebt bist. Ist bezaubernd das Teilchen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ja besonders schön, dass die Eulen nur so versteckt sichtbar sind, so auf den zweiten Blick sichtbar ;-)
    Sehr hübsch geworden!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, Deine Milo!!! Ein ideales Kleidungsstück für so kleine Erdenbürger. ;-) Ich wünsche Dir noch schöne 4 Wochen bis Euer kleines Mädchenwunder bei Euch ist. Eine aufregende Zeit.... ich kann mich noch gut erinnern.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist toll geworden! Und so was Ärmelloses zum Drüberziehen ist einfach auch praktisch, da merkt man dass du jetzt schon Vorerfahrung hast :0)

    Ich wünsche dir alles Gute!

    E

    AntwortenLöschen
  5. .... und ich werde mir das Strickmuster auch vormerken, dieses Jahr sind mehrere Geschenke zur Geburt gefragt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hella, als ich gerade Deine Seite geöffnet habe, habe ich kurz gestutzt, denn irgendwie kam mir Deine Milo so bekannt vor - ich habe sie in genau derselben Wolle und Farbe vor ein paar Tagen fertig bekommen, allerdings nicht in der fast kleinsten, sondern in der größten Größe für meinen Großen. Auch an ihm sieht die Milo noch total niedlich aus und ist super praktisch.
    Dass ich bei der Farb- und Musterwahl ebenfalls verzückt bin, muss ich dann wohl nicht mehr schreiben ;-) Aber ich bin sehr gespannt, wie Eurer kleinen all die schönen Sachen stehen, die Du für sie gestrickt hast.
    Alles Gute für den Rest der Schwangerschaft und liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr niedlich! SO niedlich, dass ich im Grunde gerade froh bin, dass eine liebe Kollegin ihr erstes Baby erwartet und ich damit nun einen willkommenen Grund habe, auch so ein Teilchen zu stricken. Juhu!!!

    LG
    annilu

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!