Freitag, 14. März 2014

Ansteckend

Keine Sorge, hier ist gerade niemand krank (und ich hoffe auch, das bleibt so, war genug Husten bereits dieses Jahr). Nein nein, meine Schwangerschaft ist ansteckend :-) Das ist auch gut so, denn eine befreundete Mama aus Mr. Mini-Margerites Krabbelgruppe wünschte sich sehr ein 4. Kind und siehe da, wenige Monate später...

Stickdatei von Anja Rieger

Ich hatte ihr versprochen, dass sie in diesem Fall eine Mutterpasshülle von mir bekommt. Die Hülle habe ich aus Wunschstoffen genäht und sie ist auch schon fleißig im Einsatz.


Ich war entzückt über die Farbwünsche der werdenden Mama, sind es doch meine Lieblingsfarben. So sieht die Hülle - passend zum aktuellen Wetter - so richtig schön nach Frühling aus. Innen sieht die Hülle so aus. Links gibt's eine Tasche für die Ultraschallbilder.


Die Anleitung zur Hülle findet ihr hier. Witzigerweise mein am meisten gelesener Beitrag im Blog, hätte ich damals beim Schreiben nie gedacht. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Eure Hella

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Hülle für den Mutterpass... und die zauberhaften Anja Rieger Häschen sind so zuckersüß... dann beiden werdenden Mama's alles Gute ;0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich habe dir ne Email zu der Anleitung der Eulenmütze geschrieben. LG, & eine schöne Geburt wünscht Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Schwangerschaften ansteckend sind, sollte ich wohl aufhören, deinen Blog zu lesen bzw. zur Arbeit zu gehen - um mich herum kugelt derzeit alles ;-)

    Aber eine wirklich hübsche Hülle, vor allem die Stickerei ... und die Farben *hach* :3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    die Hülle könnte ich auch gebrauchen, unsere Nr. 4 hat sich auch auf den Weg gemacht und will im November hier ankommen:-) da mangelt es aber bei mir an der Stickmaschine, ich wünsche Dir noch Alles Gute für die Geburt!
    LG,
    Sandra aus Dresden

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!