Sonntag, 25. Mai 2014

Sommerhütchen

Sommer, Sonne, Sommersonnenhütchen. Für Miss Mini-Margerite. Hier ein paar Bilder des kleinen Fräuleins mit ihrer vielfältigen Mimik, an der ich mich einfach nicht satt sehen kann :-)

Gut behütet im Fahrradanhänger

Sie liebt es, mir ihre kleine Zunge rauszustrecken und freut sich 'nen Itsch, wenn ich das dann auch mache. So klein (2 Monate) und schon den Schalk im Nacken, ts ts ;-) Erinnert mich sehr an ihren großen Bruder...


Schlafend ist sie auch Zucker. Zum Fressen. Oder? Bitte verzeiht, die Mamahormone...


Und sie guckt manchmal wie Queen Mum, finden Mr. Margerite und ich zumindest :-)


Sommerhütchen:
  • Schnitt: Schnabelinas Sonnenschein, kleine Krempe hinten schmal zulaufend, auf Zuwachs in Gr. 42 (bei aktuellem KU ca. 39 cm) mit Gummizug-Raffung hinten
  • Stoffe: Cottage Stars 1 und Tula Cotton Soft flieder. Die Stoffe haben es mir sehr angetan, ich find sie super. Aus Tula Cotton Soft hatte ich schon mal eine Bluse für mich genäht. Beim Hütchen bestätigt sich erneut, das ist ein wunderbarer Allrounder. Weich, fein und knitterarm, eine tolle leichte Qualität. Liebes Stoffe.de-Team, bitte noch mehr Farben davon - vor allem Petrol und Türkis-Schattierungen, aber gerne auch noch einige Pastelltöne! Die Gütermann-Stoffe sind schön fest und weich, vor allem die kleinen Muster der Serie mag ich sehr. Sie liegen normal breit (145 cm) und sind damit schön ergiebig, das findet man ja eher selten bei Patchworkstoffen. 
Ich hatte es ja neulich schon erwähnt, ich darf die neuen Stoffe der Gütermann-Kollektion von stoffe.de in Kombination mit der Tula-Cotton-Soft-Serie testen. Ausgesucht habe ich mir 3 verschiedene gemusterte Stoffe und einen einfarbigen Kombistoff. Hier ein Bildschirmfoto meines virtuellen Stofftisches (eine geniale Funktion bei stoffe.de, hilft enorm beim Auswählen):

Tula Cotton Soft flieder, French Garden 2Notting Hill Dots 2, und Cottage Stars 1
Ich habe noch 2 weitere Projekte für Miss Mini-Margerite in Planung, die Schnitte sind bereits abgezeichnet. Es soll ein Tunikakleidchen (Frida von Milchmonster) und ein Spielanzug aus der Ottobre Kids werden. So die Planung...

Eine Frage an euch: Welche Erfahrungen habt ihr eigentlich mit dem Frida-Kleidchen gemacht? Ich habe gehört, der Schnitt soll eher klein ausfallen. Von der Pumphose Frida hatte ich ähnliches gehört, kann das aber bisher nicht bestätigen.

Wünsche euch einen wunderbaren Start in eine sommerliche und kurze Woche!
Eure Hella

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, um was ich dich mehr beneide - um den Hut oder um das Mädel unter dem Hut ;)
    Auf jeden Fall eine ganz tolle Kombination!

    Das letzte Bild finde ich herrlich. Ich mag ja diesen etwas nachdenklichen Blick bei Kindern, wenn sie einen manchmal so fixieren und man meint, von ihnen genau gescannt zu werden. Da wüsste ich wirklich gerne, was in ihren kleinen Köpfchen gerade so vor sich geht ...

    Sommerliche Grüße, Saranesu

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß!!!! Und sie sieht dem Mr. Mini-Margarite total ähnlich....
    Hast du eigentlich schon ein Tragebild von der süßen Hose mit den besonderen Hosenbeinen, die du vor der Geburt gezeigt hast? Auf die wäre ich neugierig :0)

    liebe Grüße!
    E

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kleine ist wirklich süß...und mit dem Hut absolut goldig!
    Bei dem Kleidchen kann ich dir leider nicht weiterhelfen,da ich einen Jungen habe, aber ich fand schon das die Pumphose Frida recht klein war....Die Mama-Frida hab ich ne Nummer größer gemacht und die Kinder-Frida vorsichtshalber auch und sie passt jetzt schon richtig gut....

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Unser Enkelkind ist genauso jung wie Deine kl. Maus und ich geniesse es hin und wieder etwas für sie zu nähen. Meine Tochter gibt die Stoffe vor und ich nähe, so auch heute diesen kl. Sommerhut, bin gespannt wie er aussieht. Ich schaue jetzt bestimmt öfter vorbei! Lieben Gruß Patricia (Oma von Fiona 03/14)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!