Dienstag, 30. Juni 2015

Elfentanz und Petticoat

Im letzten Post schrieb ich noch, dass ich selbst gespannt bin, wie meine nächste Shirtbluse aussehen wird. Et voilà, hier ist sie auch schon. Ein Schnittchen namens Sophie. Zwar mit angesetzten statt angeschnittenen Ärmeln, aber unbedingt Kategorie Zeug zur Lieblingsbluse.

Bluse Sophie trifft Petticoat Pants
Nach den Modell-Fotos bei Schnittchen hätte ich nie gedacht, dass mir dieser Schnitt gefallen könnte -  ich glaube, der gewählte Stoff ist einfach zu steif, die Bluse wirkt so für meinen Geschmack zu voluminös. Aber Catrin vom Stoffbüro hat mich eines Besseren belehrt: mit Kranichen aus mintfarbener Popeline, gelb mit Punkten aus Double Gauze und eine fuchsiafarbene Version mit Blumen einer Gastbloggerin aus Popeline.


Überblick - Schnitt und ein paar kleine Änderungen 
  • Bluse Sophie von Schnittchen (der hinten längere Saum gefällt mir sehr)
  • Gr. 38: Brust- und Hüftmaß entspricht in der Größentabelle genau meinen aktuellen Maßen. Die Bluse passt so sehr gut, finde ich.
  • leichter Bio-Popeline "Elfentanz Gewitter" blau-grau, bei Kleewald erstanden
  • Ausschnitt am Vorderteil zur Mitte hin ca. 1,5 cm tiefer geschnitten
  • an den Seiten unten knapp 1/2 cm pro Seite zugegeben
  • Ärmel, VT und RT um 5 cm verlängert (und damit an meine Körpergrösse von 1,82 m angepasst)
  • Ärmel eingehalten eingesetzt, passte glatt nicht gut in den Armausschnitt 
  • Infos zur Hose "Petticoat Pants" aus einem japanischen Nähbuch findet ihr hier


Ich hab mich so sehr in den Stoff verliebt! Und Glück gehabt, denn ich hab die letzten 1,25 Meter beim Kleewald Versand ergattert.


Die Ärmel werden am Saum eingekräuselt und bekommen ein schmales Bündchen.

Year, topstitching ole!
Ich muss dabei immer an die Folgen der engl. Sewing Bee denken ;-)
Bei diesem inzwischen warmen Wetter trägt sich die Bluse sehr angenehm. Frau Gold hat zum Tragen von Kleidung aus Webstoffen mal treffend formuliert: "Der Webstoff behält seine Form - vom Knittern abgesehen. Also bildet der Körper im Webstoff sich nicht gänzlich selbst ab. Sondern wird nochmals plastisch umhüllt. Das mag ich." Ich auch. Sehr sogar. Tragekomfort pur.


Beim Fotosmachen am Montagmittag hatte ich Schwierigkeiten, mal ganz unverkrampft und natürlich der Kamera schöne Augen zu machen :-) Also endete das Ganze mit viel Gelächter und Quatscheinlagen. Mr. Margerite und ich hatten viel Spaß. Die 2 besten Take-Outs:



In diesem Sinne wünsche ich uns allen viel Spaß beim MeMadeMittwoch. Bin gespannt, ob ich noch weitere Inspirationen für schöne Shirtblusen entdecke. Eure Hella

Kommentare:

  1. Die Bluse ist ja sehr schön geworden. Toller Schnitt und so ein schöner Stoff. Die Hose ist aber auch klasse. Hast du die auch genäht?
    Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Die Petticoat Pants findest du hier: http://missmargerite.blogspot.de/2012/05/petticoat-pants-trifft-duftiges.html?m=1

      Löschen
  2. schöne sachen machst du! und danke fürs bezug auf mich nehmen. auch im letzten post! :-)
    liebe, herzliche grüße*

    AntwortenLöschen
  3. Toll. Schlicht und schön. Ich muss mir auch mal wieder eine nähen!
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  4. Ein lässiger Schnitt gepaart mit schickem Stoff ergibt eine Kombi, die mir ausgezeichnet gefällt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne, elfenhaft leichte Bluse! Passt sehr gut zu Dir!
    Liebe GRüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist so knuffig <3 Mit dem Schnitt macht das eine tolle Kombi!

    Und die beiden Take-Outs machen richtig gute Laune :D

    Liebe Grüße,
    Kaylie

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Schnitt in Kombination mit dem wunderschönen leichten Stoff ist einfach wunderbar - und die Petticoat Pants sind ja der Knaller ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Gut Wahl!
    Ein herrlich ausgeführtes Schnittchen.
    Sophie muß ich mir mal merken.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Die Bluse sieht toll aus und sitzt sehr gut! Ich überlege auch schon länger, ob ich "Sophie" kaufen und nähen soll oder nicht. Deine Version gefällt mir sehr gut und ich würde am liebsten auch gleich eine nähen. :-) Lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön genäht! Die Hose mit der Rüsche sieht auch witzig aus, mal was anderes!
    Sonnige Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!